Workshop: 15. November – Theme personalisieren

Theme personalisieren & Einführung in CSS

In diesem Workshop kannst du lernen, wie du dein Theme nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen anpassen kannst.

Ob Farben, Schriftarten, Schriftgrößen, Abstände usw. Alles was dich an deinem Theme nervt können wir in dem Workshop ändern.

Es gibt dazu eine Einführung in CSS und wir werden ein Child-Theme anlegen. Zudem zeige ich euch einige Tools, die euch beim gestalten eurer Seite helfen können.

Es werden folgende Themen behandelt:

  • Child-Theme
  • Anpassung im Theme
  • Grundlagen in CSS und HTML
  • Developer-Tool
  • CSS-Befehle
    • Schrift, Farben, Rahmen, Abstände, …


Du solltest bereits eine WordPress-Installation haben und dich in deinem Theme etwas eingearbeitet haben.

Was du mitbringen solltest:

  • deinen Laptop
  • Zugangsdaten zu deiner WordPress-Seite (Login für dein WordPress-Backend und FTP-Bereich sollte mit Filezilla verbunden sein)
  • Ein Texteditorprogramm sollte auf deinem Laptop installiert sein: Sublime Text 2 oder Notepad++
  • Stift und Papier für Notizen

Falls du Fragen dazu hast, dann schreibe mir einfach. Ich helfe dir gerne weiter.

Ich stelle:

Wlan, Steckdosen und Wasser gibt es vor Ort.

Ort:

Meeet Mitte
Chausseestraße 86
10115 Berlin

Im „Raum Think“

Hier gibt es eine Anfahrtsbeschreibung.

Anmeldung:

Bitte melde dich über Meetup.com an. Dort kannst du auch über Paypal bezahlen.

(Solltest du kein Paypal-Account haben, so gibt es über Paypal auch die Option über Lastschrift oder Kreditkarte zu bezahlen.)

Workshop: 19. Oktober – Sicherheit und WordPress

WordPress und Sicherheit

„Wie du deine Seite absicherst“
Workshop am 19. Oktober 16

WordPress ist eins der meistgenutzten Systeme um Webseiten zu erstellen. Entsprechend hoch ist die Anzahl der Angriffe auf WordPress-Seiten.

Daher sollte man seinen Blog gut absichern und auch unbedingt ein Backup einrichten.

Dies werden wir zusammen in diesem Workshop machen. Ihr lernt was Sicherheitsrisiken bei WordPress sind, wie man diese absichern kann und wie man ein Backup einrichtet. Diese Dinge werden wir auch direkt umsetzten, sodass du mit einer gut gesicherten Webseite nach Hause gehen kannst. Der Workshop richtet sich an Einsteiger und es wird alles leicht verständlich erklärt.

Vorkenntnisse

Der Workshop richtet sich an Einsteiger und es wird alles leicht verständlich erklärt.

Was du mitbringen solltest:

  • deinen Laptop
  • Zugangsdaten zu deiner WordPress-Seite (Login für dein WordPress-Backend und FTP-Bereich sollte mit Filezilla verbunden sein)
  • Stift und Papier für Notizen

Falls du Fragen dazu hast, dann schreibe mir einfach. Ich helfe dir gerne weiter.

Ich stelle:

Wlan, Steckdosen und Wasser gibt es vor Ort.

Ort:

Meeet Mitte
Chausseestraße 86
10115 Berlin

Im „Raum Think“

Hier gibt es eine Anfahrtsbeschreibung.

Anmeldung:

Bitte melde dich über Meetup.com an. Dort kannst du auch über Paypal bezahlen.

(Solltest du kein Paypal-Account haben, so gibt es über Paypal auch die Option über Lastschrift oder Kreditkarte zu bezahlen.)

Workshop: 5. Oktober – Theme personalisieren

Theme personalisieren & Einführung in CSS

Workshop am 5. Oktober 16

In diesem Workshop kannst du lernen, wie du dein Theme nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen anpassen kannst.

Ob Farben, Schriftarten, Schriftgrößen, Abstände usw. Alles was dich an deinem Theme nervt können wir in dem Workshop ändern.

Es gibt dazu eine Einführung in CSS und wir werden ein Child-Theme anlegen. Zudem zeige ich euch einige Tools, die euch beim gestalten eurer Seite helfen können.

Es werden folgende Themen behandelt:

  • Child-Theme
  • Anpassung im Theme
  • Grundlagen in CSS und HTML
  • Developer-Tool
  • CSS-Befehle
    • Schrift, Farben, Rahmen, Abstände, …


Du solltest bereits eine WordPress-Installation haben und dich in deinem Theme etwas eingearbeitet haben.

Was du mitbringen solltest:

  • deinen Laptop
  • Zugangsdaten zu deiner WordPress-Seite (Login für dein WordPress-Backend und FTP-Bereich sollte mit Filezilla verbunden sein)
  • Ein Texteditorprogramm sollte auf deinem Laptop installiert sein: Sublime Text 2 oder Notepad++
  • Stift und Papier für Notizen

Falls du Fragen dazu hast, dann schreibe mir einfach. Ich helfe dir gerne weiter.

Ich stelle:

Wlan, Steckdosen und Wasser gibt es vor Ort.

Ort:

Meeet Mitte
Chausseestraße 86
10115 Berlin

Im „Raum Think“

Hier gibt es eine Anfahrtsbeschreibung.

Anmeldung:

Bitte melde dich über Meetup.com an. Dort kannst du auch über Paypal bezahlen.

(Solltest du kein Paypal-Account haben, so gibt es über Paypal auch die Option über Lastschrift oder Kreditkarte zu bezahlen.)

Wie du ein Business startest mit wenig Geld

Wenn man ein Business starten möchte, ist es natürlich leichter wenn man ein bisschen Geld auf der hohen Kante hat. Was aber, wenn du eine Idee hast, das Know how aber kein Geld?!?
Dann solltest du deine Idee und dein Vorhaben keineswegs in den Wind schießen, sondern lieber nach Wegen suchen, dies dennoch umzusetzen!

Da ich diesen Weg selber die letzten fünf Jahre gegangen bin, möchte ich dir ein paar Tipps und Ideen mit auf den Weg geben. Weiterlesen

Wie wechselnde Arbeitsplätze meine Produktivität steigern

Seit ich mich vor fünf Jahren selbstständig gemacht habe suche ich immer wieder nach Wegen meine Produktivität zu steigern, vor allem da ich in meiner Anfangszeit gefühlt sehr unproduktiv war und erst lernen musste auf eigene Faust zu arbeiten.

Zu Hause arbeiten

Um Geld zu sparen habe ich oft von zu Hause aus gearbeitet, was mir jedoch recht schwer fiel, da ich dort viele Ablenkungen hatte.
Es haben sich dann auch so Sachen eingeschlichen wie im Bett arbeiten, aber sind wir mal ehrlich – wirklich arbeiten tut man dort nicht. Weiterlesen

Seinen eigenen Weg gehen

Gestern hatte ich ein tolles und langes Gespräch mit einer andern Gründerin und wir sind schnell auf gemeinsame Erfahrungen gestoßen die uns in unserer Gründungsphase begleiten. Dies hat mich inspiriert diesen Beitrag zu schreiben.

Wenn man sein Business aufbaut muss man viele Entscheidungen treffen. Wo will ich mit meinem Business hin? Wie möchte ich dort hinkommen? Was sind meine Werte? Was sind meine Strategien? Wie setze ich Dinge um, welche Tools nutze ich und wie gehe ich mit Problemen um. Weiterlesen

Die häufigsten Ursachen für Hacks
– und wie du dich absicherst

Die Sicherheit von Webseiten wird oft eher stiefmütterlich behandelt – bis man das erste Mal gehackt wurde. Die Grundlagen für eine sichere Seite wollen wir euch in einer Reihe von Artikeln näher bringen. Heute geht es mit den häufigsten Ursachen für Hacks los: Weiterlesen

Beiträge und Seiten mit einem Passwort versehen

Manchmal möchte man auf seiner WordPress-Seite Inhalte nur mit bestimmten Personen teilen und es nicht völlig öffentlich publizieren.

Das kann zum Beispiel eine Blogserie sein, ein Freebie den man als Geschenk für eine Newsletter-Anmeldung verschickt, bezahlter Content Weiterlesen

Warum WordPress lokal installieren
+ Anleitung

Langsam kommt der Sommer und wäre es nicht schön auch mal im Park zu sitzen und an seiner WordPress-Seite zu arbeiten!?! Blöd nur, dass es da kein Internet gibt.
Aber zum Glück gibt es ja lokale Server, mit denen man sich behelfen kann. Weiterlesen

Margin und Padding erklärt – CSS Basics

Wenn es an die Gestaltung von Webseiten geht, wird man früher oder später auf die Begriffe Margin und Padding stoßen. Egal, ob es um das Erstellen von Buttons oder der Anordnung von Textfeldern geht – man kommt selten drum herum. Daher erklären wir euch hier einmal die Unterschiede. Weiterlesen