WordPress Meetups

und wo du sie finden kannst

Wusstest du dass es WordPress Meetups auf der ganzen Welt gibt, in der die WordPress Community zusammen kommt?

Dort kannst du dich mit anderen WordPress-Enthusiasten austauschen und Hilfe finden und geben. Häufig gibt es Vorträge und auch Zeit fürs Netzwerken und Raum für WordPress-Support.

WordPress-Meetups sind für alle geeignet, ob nun WordPress-Einsteiger oder Experte; Designer, Entwicklerin oder Anwender. Jede und Jeder ist willkommen. Und in der Regel sind die Meetups kostenlos.

Organisiert werden sie von der lokalen WordPress-Communiy, die aus Freiwilligen bestehen.

1. Wie finde ich ein WordPress Meetup?

1.1 Im Dashboard

Wenn du nun gerne zu einem WordPress Meetup gehen möchtest, dann kannst du dies ganz einfach in deinem WordPress Admin Dashboard finden. Seit WordPress 4.8 gibt es dort nämlich einen Bereich, der dir die nächstengelegeben WordPress-Events anzeigt.

Gehe dafür auf „Dashboard“ und unten rechts in den Bereich „WordPress-Veranstaltungen und Neuigkeiten“. Hier sind nun alle WordPress-Events in deiner Nähe aufgelistet. Mit einem Klick auf das Event kommst du zur Event-Seite (in der Regel Meetup.com), wo du dich anmelden kannst.

1.2 Auf Meetup.com

Meetup.com ist eine Platform auf der alle möglichen Events und Meetups gelistet sind. Auch WordPress benutzt Meetup.com um die WordPress Meetups zu veröffentlichen.

Unter meetup.com/de-DE/pro/wordpress/ findest du alle WordPress Meetups und Gruppen weltweit und kannst ihnen beitreten.

2. Es gibt kein WordPress Meetup in deiner Nähe?

Falls es kein WordPress Meetup in deiner Nähe gibt, dann starte eins! Dies ist gar nicht so schwer, denn ein WordPress Meetup besteht einfach aus mindestens 2 Menschen die sich über WordPress austauschen.

Für den Start kannst du einfach in einem Café reservieren und das WordPress-Community Team verständigen, die dir auch Helfen die Meetup.com Gruppe aufzubauen. Wie das geht, findest du in dem „Meetup Organizer Handbook von WordPress“ und dem Vortrag „WordPress Meetup – How to get started?“.

3. Gibt es Regeln bei einem WordPress Meetup?

Ja, die WordPress Meetups stehen unter dem sogenannten „Code of Conduct“ oder auf deutsch „Verhaltenscodex„. In diesem verpflichtet sich die WordPress Community zu einem respektvollen und freundlichen Umgang miteinander.

Verstöße dagegen werden von der Community sehr ernst genommen und bei einem Vorfall kannst du dich an einen der Organisatoren des Meetups wenden.

Damit wollen wir sicher stellen, dass die WordPress Meetups freundliche und offene Orte sind, in denen sich Alle wohl fühlen.

 

 

Im übrigen helfe ich auch bei der Organisation vom WordPress Meetup in Berlin.
Komm doch mal vorbei und lerne die WordPress-Community Berlin kennen.

Warst du schonmal auf einem WordPress Meetup? Oder spielst du mit dem Gedanken eins zu organisieren? Würde mich über eure Meinungen und Erfahrungen freuen!

0 Antworten

Schreib einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Dann schreib mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.