Fehlermeldung Fatal error aölowed memory size

Was tun bei der Fehlermeldung
Allowed Memory Size

Diese Fehlermeldung bedeutet, dass du eine Aktion ausführen möchtest, die den freigeschalteten Speicherplatz deiner WordPressinstallation übersteigt.

Dies passiert öfter, wenn man zum Beispiel ein sehr mächtiges Theme oder Plugin installieren und aktivieren möchte.

 

Lösung

Du musst deiner WordPressinstallation mehr Speicherplatz einräumen indem du das Memory-Limit erhöhst. Folgende Werte kannst du dafür verwenden:

  • 32M
  • 64M
  • 128M
  • 256M

Einige Hoster begrenzen allerdings auch die Kapazität, die du dafür nutzen kannst,

Diesen Wert  kannst du über 4 verschiedene Wege verändern.

 

1. .htaccess ändern

Gehe in deinen FTP-Bereich (-> Anleitung) und füge die unten stehende Codezeile in deine .htaccess -Datei ein. Diese befindet sich im Hauptverzeichnis deiner WordPressinstallation (auf der gleichen Ebene in der sich auch deine wp-config befindet).

[php]<IfModule mod_rewrite.c>
php_value memory_limit 128M
</IfModule>[/php]

Falls es diese Datei nicht gibt, dann kannst du sie neu erstellen.

 

2. WP-Config-Datei ändern

Oder: du kannst auch deine WP-config-Datei anpassen und diese Codezeile einfügen.

 

[php]@ini_set("memory_limit",’128M‘);[/php]

 

Alternativ geht auch dieser Befehl.

 

[php]define(‚WP_MEMORY_LIMIT‘, ‚128M‘);[/php]

 

 

3. Einstellungen im KAS ändern

Wenn die beiden Punkte oben nicht geholfen haben, dann kannst du in den Einstellungen deines KAS-Bereichs von deinem Server nachschauen ob du dort den Speicherplatz erhöhen kannst.

 

4. Host anschreiben

Wenn das nicht geht, dann schreibe an den Support von deinem Host und bitte darum diesen zu erhöhen.

 

5. Bei einem lokalen Server

Falls du einen lokalen Server verwenden solltest, dann musst du deine php.ini Datei anpassen.

  • schalte deinen lokalen Server aus
  • suche auf deinem PC in dem Ordner deines lokalen Servers
    nach der Datei php.ini (z.b.: Xampp – php – php.ini)
  • öffne diese mit einem Texteditor Programm wie zum Beispiel Sublime
  • suche nun nach dem Begriff: memory_limit
  • erhöhe hier das Speicherlimit
  • speicher und schließe die Datei
  • schalte deinen lokalen Server wieder an
0 Antworten

Schreib einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Dann schreib mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.