Wie du ein Video in WordPress einfügst

Hin und wieder möchte man vielleicht seinen Beitrag mit einem Video ergänzen um zum Beispiel einen Sachverhalt besser zu erklären.

Um ein Video in einen Beitrag einzufügen gibt es zwei verschiedene Optionen. Entweder du lädst das Video auf deiner Seite hoch und fügst es ein – so wie du auch ein Bild einfügen würdest.

Die zweite Option wäre, dass du das Video auf einer Videoplattform wie Youtube oder Vimeo hochlädst und das Video dann in deine Seite einbindest.

Ich würde dir dringend zur zweiten Option raten, weil für Videos viel Speicherplatz gebraucht wird und deine Seite würde sehr langsam werden, wenn du selber Videos auf deinem Server hostest.

Falls du deine Videos nicht öffentlich teilen willst, sondern diese nur mit einem Passwort zugänglich sein sollen, dann kannst du das bei Youtube als auch bei Vimeo einstellen.

Video-Tutorial:
Wie du Videos in WordPress einfügen kannst

Wie du Videos in WordPress einfügen kannst – Tutorial

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit Klick auf das Vorschaubild, wird das Video von Youtube.com geladen. Details über die Verarbeitung deiner Daten stehen in der Datenschutzerklärung

Ein Youtube-Video einbinden

Ein Youtube Video kannst du in deine Seite einfügen, indem du unter dem Youtube-Video auf den Button „teilen“ gehst.

Dort kannst du nun den Link raus kopieren. Den Link fügst du dann in deine Seite oder deinen Beitrag im Textbereich ein (im visuellen Editor, nicht im Text-Editor).
Im Frontend wird der Link dann automatisch als Video umgewandelt, sodass man es direkt im Beitrag ansehen kann.

Wenn du besondere Einstellungen verwenden möchtest (z.B. wenn keine Vorschläge am Ende des Videos angezeigt werden sollen) dann gehe auf „Einbetten“ und auf „mehr anzeigen“. Hier kannst du Einstellungen vornehmen wie:

  • Videogröße
  • Vorschläge am Ende nicht anzeigen lassen
  • Titel und Playerbuttons anzeigen
  • Datenschutzmodus

Wenn du damit fertig bist, kopiere einfach den erstellten Code heraus und füge es in deinen Beitrag ein. Wichtig ist, dass du den Einbettungs-Code in den Text-Editor (nicht im visuellen Editor) einfügst. Also dort, wo der Code steht.
Das Video wird dann ebenfalls im Beitrag als Video angezeigt.

Ein Vimeo-Video einbinden

Bei Vimeo funktioniert es ganz ähnlich. Öffne das Video auf Vimeo und klicke auf den kleinen Papierflieger. Du erhältst dann den Link und den Einbettungscode.

Du kannst nun den Link zum Video in deinen visuellen Editor einfügen und das Video wird im Frontend als Video angezeigt.

Oder du kopierst den Einbettungscode und fügst es in den Text-Editor (nicht im visuellen Editor) ein.

Das wars auch schon :-)

0 Antworten

Schreib einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Dann schreib mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.